Wellness-Wandern

...entspannt unterwegs in einer schönen Kulturlandschaft



Großsteingrab in Ueffeln
Großsteingrab in Ueffeln
Der Hünenweg verbindet urgeschichtliche Gräber, die aus riesigen Findlingen bestehen. Auf diesem Abschnitt lernen Sie die Etappen Ueffeln – Bramsche (ca. 22 km) und Engter – Bramsche (ca. 17 km) kennen. Diese Etappen können Sie nach Belieben kürzen oder verlängern.

1. Ueffeln (Giersfeld) – Bramsche (ca. 22 km): Im Giersfeld zeugt eine große Zahl urgeschichtlicher Stein- und Hügelgräber davon, dass dieses Gebiet früher sehr dicht besiedelt war. Auf dem ca. 3 km langen „Steingräberweg“ sind 6 Großsteingräber aus der Jungsteinzeit, ein frühbronzezeitliches Steinkistengrab sowie 2 bronzezeitliche Grabhügel zu sehen. Der weitere Wanderweg führt über den Gehn, eine leicht hügelige Wald- und Heidelandschaft.

2. Engter – Bramsche (ca. 17 km): Wanderung durch die Schleptruper Egge mit wundervollen Ausblicken (höchste Erhebung bei 140 NN) auf die norddeutsche Tiefebene. Auf dem Treidelpfad am Mittellandkanal erreichen Sie Bramsche. Am Mühlenort erwartet den Wanderer das Tuchmacher Museum, in dem die Verarbeitung von der Schafwolle bis zum fertigen Tuch mittels historischer Maschinen zu sehen ist.



Leistungen:

  • 2 x Übernachtung mit Frühstück und Halbpension am Abend
  • 2 x Lunchpakete
  • 1 x Begrüßungscocktail
  • 2 x Transfer zum Einstiegspunkt am Hünenweg
  • 1 x Obstteller auf dem Zimmer
  • 1 x Wanderkarte Hünenweg pro Zimmer
  • Reiseinformationen

  • Preis: 219,00 €
    pro Person im Doppelzimmer

    Einzelzimmerzuschlag: 40,00 €
    Verlängerungsnacht: auf Anfrage
    Reiseversicherung: ab 9 € p.P. im DZ




    Anbieter, Info und Buchung:



    Tourismusverband
    Osnabrücker Land e.V.

    Herrenteichsstraße 17+18
    49074 Osnabrück
    Tel +49 (0)541/323-4567
    Fax+49 (0)541/323-4342
    service@osnabruecker-land.de
    www.osnabruecker-land.de

    Hier Pauschale direkt buchen


    Druckversion anzeigen